joomla templates top joomla templates template joomla

Turnierteilnahme in Elsenfeld

Veröffentlicht in Turnierbetrieb

Wie bereits in den Vorjahren nahmen die F- und E-Junioren mit je einer Mannschaft am Sparkassen Junior-Cup in Elsenfeld teil. Die Jungs staunten nicht schlecht, als sie die Arena mit einem Fassungsvermögen von 2000 Zuschauern betraten. Gespielt wurde mit Rund-um-Bande auf einer Feldgröße von 40x20 Metern, mit fünf Feldspielern und einem Torhüter auf große Hallentore.

Die F-Junioren fuhren bereits um 7.15 Uhr in Richtung Aschaffenburg, da das erste Spiel um 9.15 Uhr anstand. In der Eröffnungspartie hatte man gegen den Gastgeber aus Kleinwallstadt kaum eine Chance und verlor mit 2:5. In der zweiten Partie traf die junge Truppe der JSG Obere Nidder auf Obernau. Hier schlug sich die Obere Nidder mit 2:2 wacker, wobei sich Torwart Mika Jäger die Bestnote verdiente. Im dritten Spiel traf die JSG auf die DJK TuS Leider. In einer knappen Partie verlor die Obere Nidder letztendlich mit 1:2. Im letzten Gruppenspiel traf die JSG auf den bis dato ungeschlagenen und bislang ohne Gegentor favorisierten SV Haibach. Hier zeigte die JSG ihr bestes Spiel. Einsatz, Pass-Spiel und Umgang mit der Bande wurden hervorragend umgesetzt. Eine der zahlreichen Chancen nutzte Tyler Hensel zum hochverdienten 1:0 Sieg. Im Platzierungsspiel um Platz 7 waren den Jungs die Kräfte ausgegangen, so dass sie mit 0:3 gegen den FC Röllbach verloren.

Die E-Junioren waren nachmittags am Start. Zuvor mussten einige Spieler noch beim Kreisturnier ran. Die Mannschaft hatte leider im Turnierverlauf viel Pech, da man unzählige Male das Aluminium traf. Letztendlich belegte die JSG den siebten Platz. Alles in Allen war es für die JSG ein gelungenes Wochenende. Auch im nächsten Jahr wird die JSG wieder in Elsenfeld vertreten sein.

Stammvereine