joomla templates top joomla templates template joomla

4. Obere Nidder Junior Cup 2018

Veröffentlicht in Turnierbetrieb

Hallo liebe Sportfreunde,

nachdem unsere Hallenturniere in den letzten Jahren ein riesen Erfolg waren, möchten wir Euch nun recht herzlich zu unserem 4. Obere Nidder Junior Cup 2018 vom 16. bis 18. November 2018 einladen. Gespielt wird, wie bereits in den Vorjahren, mit einer professionellen Rundumbande in einem Soccer Court (Speed Court Arena). Es wird je nach Altersklasse mit drei bis vier Feldspielern gespielt. Die Turniertage der einzelnen Altersklassen sind der offiziellen Einladung im Anhang zu entnehmen. Die Turnierbestimmungen haben wir vorab beigefügt (Änderungen bleiben vorbehalten!).

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um frühzeitige Anmeldung. Es werden ausschließlich Anmeldungen anhand des beigefügten Anmeldeformulars entgegengenommen. Solltet Ihr nicht zuständig sein, bitten wir Euch, die Einladungen an den betreffenden Betreuer/Trainer oder Jugendleiter weiterzuleiten. Sofern ihr die Mail mehrfach erhalten habt, bitten wir dies zu entschuldigen! Bei Rückfragen stehen wir euch unter folgender E-Mail-Adresse gerne zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Wir würden uns sehr freuen, Euch bei unserem Turnier begrüßen zu dürfen!

Obere Nidder-Junior-Cup im November

Veröffentlicht in Turnierbetrieb

Die JSG Obere Nidder richtet in Zusammenarbeit mit der m.ehrlich - Sport & Eventmanagment aus Stockstadt vom 16. bis 18. November ihren vierten Obere Nidder-Junior-Cup aus.

Das besondere an diesem Turnier ist der kleine Court (22,5mx13m) sowie die Rundumbande, mit der gespielt wird. Ein Netz verhindert, dass der Ball über die Bande ins Aus geht. Insgesamt stehen an den drei Tagen sechs Turniere von der U7 bis zur U11 auf dem Programm.

Weitere Informationen zum Turnier und Anmeldung sind im Anhang zu finden.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Obere Nidder Junior-Cup 2018.pdf)Obere Nidder Junior-Cup 2018.pdf[ ]520 kB

Stammvereine